Sinje Zimmermann

Psychologin M.Sc., Paarberaterin und Psychotherapeutin i.A.

Über mich

Als Psychologin, Paarberaterin und Mediatorin arbeite ich mit Menschen, die ihre Probleme mit Bordmitteln grade nicht lösen können – und als Mutter von drei Kindern sind mir Konflikte in Familien mehr als vertraut. Ich sorge dafür, dass Sie Ihre Bedürfnisse besser verstehen und besprechen können, damit Sie Ihre Beziehung miteinander bewusst und Ihren Wünschen entsprechend gestalten können.

Meine Werte

Was ist Ihnen wichtig? Der Antwort auf diese Frage können wir gemeinsam in der Beratung nachgehen. Was mir wichtig ist:

Offenheit

Der Weg, den Sie als Paar gehen, muss nur ein Kriterium erfüllen: Im Einklang mit Ihren Wünschen und Bedürfnissen zu sein. Welches Lebens- und Beziehungsmodell Sie dabei für richtig halten, ist für unsere Zusammenarbeit total egal.

Wertschätzung

Sie sind richtig so, wie Sie sind und sie geben Ihr Bestes – und Ihr*e Partner*in auch. 

Mut

Paarberatung kann harte Arbeit sein. Ich bin der festen Überzeugung, dass es sich lohnt, über seinen Schatten zu springen und auch die schwierigen Aspekte einer Partnerschaft zu besprechen.

Humor

In der Paarberatung bei mir darf auch gelacht werden: Über sich selbst, über den*die Partner*in, über den Lauf des Lebens. 

Meine Ausbildung

Schon während meines Studiums habe ich mich für Beziehungsthemen interessiert und meine Bachelorarbeit über die Herausforderungen von Paaren im Übergang zur Elternschaft geschrieben. Im weiteren Studium habe mich ich neben der klinischen Ausbildung vor allem mit dem Thema Kommunikation beschäftigt und als Tutorin in Lehrveranstaltungen für Mediation und Kommunikationspsychologie gearbeitet. Nach dem Studium habe ich unter Anderem als Dozentin für Sozialpsychologie gearbeitet. 2018 habe ich bei der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie eine mehrjährige Weiterbildung begonnen, die mit der Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin endet.

Beratung bei mir

1

In einem kostenlosen Kennenlerngespräch haben testen Sie, ob die Chemie passt und stellen mir alle Ihre Fragen, die Ihnen vor der Beratung wichtig sind. 

2

Zu Beginn jeder Beratung steht eine Kennenlernphase die ca 2-3 Sitzungen dauert, in der ich mir von beiden Partner*innen das Problem schildern lasse. Gemeinsam erarbeiten wir, was das Ziel sein könnte. Abschließend stelle ich Ihnen einen Plan vor, wie wir dorthin gelangen können.

3

Sie buchen eigenständig weitere Termine in dem Abstand und der Häufigkeit, die in Ihr Leben passt. Idealerweise sprechen wir uns während der Arbeitsphase alle 2-3 Wochen, damit ich Sie gut begleiten kann.

4

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Problem ausreichend bearbeitet wurde, beenden wir die Beratungsserie. Wenn Sie dies wünschen, lassen wir gemeinsam in einer Abschlusssitzung das Erreichte Revue passieren.

Die Sicherheit Ihrer Daten liegt mir am Herzen

Für die Buchungen und die Durchführung der Onlinesitzungen nutze ich eine datenschutzkonforme Software für Videokonferenzen. Erfahren Sie hier mehr über die verwendete Plattform

Jetzt Termin Vereinbaren

Klingt das nach etwas, was Sie gebrauchen können? Dann buchen Sie hier Ihren Termin!

Das sagen Klient*innen:

„Wir drohten uns als Paar aus den Augen zu verlieren. Fehlendes Verständnis für die Herausforderungen und Sorgen des anderen. Es war keine Partnerschaft auf Augenhöhe mehr. Es herrschte Unzufriedenheit und Frust.

„Frau Zimmermann war die richtige Gesprächspartnerin für unsere Situation. Sie hat unsere Probleme schnell verstanden und Möglichkeiten aufgezeigt, wie wir uns wieder annähern können. Auch hat die räumliche Distanz der vertrauensvollen Atmosphäre keinen Abbruch getan.

Kosten

Kennenlerntermin

0
/20 Minuten
  • Zum Kennenlernen
  • online oder telefonisch

Doppelstunde

175
/90 Minuten
  • für Gespräche zu dritt
  • online oder in meiner Praxis

Einzelstunde

110
/50 Minuten
  • Um Einzelthemen zu vertiefen
  • online oder in meiner Praxis

Sie bekommen nach Ihrer Sitzung eine Rechnung von mir und bezahlen den Betrag bequem per Überweisung. Präzenzsitzungen können Sie alternativ in bar oder mit Karte bezahlen.

Häufige Fragen

Inhaltliches

Wann ist eine Paarberatung sinnvoll?

Die einfache Antwort: eigentlich immer! Und sei es, um sie als "Beziehunsgwellness" zu nutzen und Ihre gemeinsamen Stärken als Paar zu stärken. Aber insbesondere dann, wenn ihre partnerschaftliche Problematik Sie beschäftigt hält, der Ton rau geworden ist oder der Alltag von kleinen Streitigkeiten geprägt ist, macht es Sinn, sich Hilfe an Bord zu holen.

Was ist der Unterschied zwischen Paarberatung und Paartherapie?

Die beiden Begriffe werden häufig synonym verwendet - beide beschreiben Gespräche, die dazu führen sollen, dass ein Paar sich wieder besser versteht. Ich bevorzuge den Begriff Paarberatung, denn es handelt sich bei Ihrem Problem nicht um eine Krankheit, die therapiert werden muss. Da der Begriff Paartherapie aber weiter verbreitet ist (und dem entsprechend auch mehr Menschen in die Suchmaschine eingegeben wird) benutze ich auf der Website beide.

Haben Sie Erfahrung mit...?

Partnerschaften und Familienkonstellationen sind so vielfältig wie Sand am Meer - und so auch die dazugehörigen Probleme! Ob poly oder verheiratet mit Reihenhaus - meistens sind es ähnliche Themen, die in Partnerschaften zu Schwierigkeiten führen: Kommunikation, Vertrauen, Wertschätzung, Grenzen. In vielen Fällen führt der Weg zu einer fairen Partnerschaft an ähnlichen Stationen vorbei.

Natürlich gibt es trotzdem Fragen, bei denen ich nicht die optimale Ansprechpartnerin bin - sollte Ihr Problem eines von diesen sein, werde ich Ihnen das so früh wie möglich mitteilen. Oft kann ich Sie in solchen Fällen an Kolleg*innen vermitteln, die in diesem Feld Expert*innen sind,

Organisatorisches

Wie lange dauert eine Paarberatung?

Paarberatung ist eine kostspielige Angelegenheit und ich verstehe, dass Sie sich diese Frage stellen. Leider lässt sie sich nur schwer seriös beantworten, ohne dass Sie mir von Ihrem Anliegen berichtet haben.  Zur Orientierung: Meistens erstreckt sich die Diagnosephase zu Beginn einer Beratungsserie über ungefähr zwei Sitzungen. Wie lange wir hiernach an Ihren Themen arbeiten, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab, die wir nicht alle zu Beginn überblicken können. Meiner Erfahrung nach haben die meisten Paare nach 5-10 Sitzungen das Gefühl, (erst einmal) alleine weitermachen zu können.

Wie häufig müssen die Sitzungen stattfinden?

Ihre Terminkalender sind voll? Sie können nicht so häufig in die Beratung kommen? Kein Problem! Sie entscheiden selbst, wie häufig bzw. in welchen Abständen Sie in die Beratung zu mir kommen möchten. Ich empfehle Abstände von 2-3 Wochen, da es ansonsten schwierig werden kann, neue Verhaltensweisen auszuprobieren und beizubehalten oder zu besprechen, was daran grade schwierig ist.

Wer bezahlt eine Paarberatung?

Paarberatungen sind - im Gegensatz zu Psychotherapie - eine private Leistung, für die die gesetzlichen und privaten Krankenkassen nicht aufkommen.

Kann ich eine Paarberatung von der Steuer absetzen?

Nein, das geht leider nicht.

Buchung

Buchen Sie hier bequem Ihren Gesprächstermin! Ich nutze zur Terminvereinbarung sowie zur Durchführung der Onlinesitzungen die datenschutzkonforme Plattform meetergo. So werden nicht nur Ihre Beratungsanliegen, sondern auch Ihre Daten 100% vertraulich behandelt. 

Finden Sie keinen geeigneten Termin? Schreiben sie mir eine Mail und lassen Sie uns gemeinsam in die Kalender gucken!